Manager Wage Tax (d/w/m) hos Novartis AG


Job ID 313104BR
Position Title Manager Wage Tax (d/w/m)

Job Description

155 Länder der Erde - dort sind unsere Medikamente erhältlich und weitere 30 neue neuartige pharmazeutische Wirkstoffe für unterschiedliche Krankheitsgebiete sind in unserer Pipeline.
Wir setzen auf Entwicklung - die Entwicklung von innovativen Wirkstoffen, die die Bedürfnisse einer wachsenden, alternden Bevölkerung bedienen sowie die Entwicklung neuer und innovativer Wege, um Menschen in Ländern mit niedrigem Einkommen zu erreichen.
Wir investieren in die vielversprechendsten Bereiche der Wissenschaft, in die spannendsten Innovationen im medizinischen Bereich und in die wichtigsten Bedürfnisse des Gesundheitswesens.
Wir sind überzeugt, die besten Lösungen werden im Team gefunden!
Wir sind Novartis. Kommen Sie zu uns und denken Sie mit uns Medizin neu.
In diesem innovativen Umfeld suchen wir ab sofort einen
Manager Wage Tax (d/w/m)
Ihre Aufgaben:
  • Sicherstellung der lohnsteuerlichen Tax-Compliance in einem internationalen Umfeld mit intern und extern ablaufenden Prozessen, insbesondere hinsichtlich der Besteuerung von Sachbezügen und internationalen Entsendungen (hauptsächlich Inbound)
  • Implementierung und Arbeit mit einem lohnsteuerbezogenen CMS
  • Implementierung von Richtlinien und Sicherstellung, dass kritische Prozesse angepasst, standardisiert und konform aufgesetzt werden (einschließlich der Verbesserung bestehender Prozesse)
  • Proaktives Management von Lohnsteuerprüfungen (sowie nachträgliche Prüfungen von Sozialversicherungsbeiträgen)
  • Schnittstelle zwischen dem HR Services Cash & Tax Team und internen/externen Stakeholdern wie Dienstleistern, Steuerbehörden, Steuerberatern, dem HQ und dem lokalen Management
  • Funktion als Fachexperte für Lohnsteuer in enger Zusammenarbeit mit den relevanten Funktionen
  • Unterstützung und Mitwirkung bei bereichs- und länderübergreifenden Cash & Tax-Projekten
  • Sie halten sich über gesetzliche Änderungen auf dem Laufenden und Informieren die betroffenen Arbeitsbereiche entsprechend
  • Entwurf von Schulungskonzepten und Durchführung interner Schulungen zu Lohnsteuerthemen

Minimum requirements

Das bringen Sie mit:
  • Universitätsabschluss oder Fachhochschulabschluss in Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Steuern, Recht oder als Diplom Finanzwirt; ein Steuerberaterexamen ist wünschenswert
  • 7-10 Jahre Berufserfahrung im steuerlichen Umfeld, idealerweise in einem multinationalen Big Four-Unternehmen oder in einer Steuerbehörde
  • Berufserfahrung mit Fokus auf Lohnsteuer ist von Vorteil
  • Arbeitserfahrung im SSC-Umfeld ist von Vorteil
  • Vertiefte HR/SAP-Systemkenntnisse sind wünschenswert
  • Grundkenntnisse im Projekt- und Prozessmanagement sind von Vorteil
  • Arbeitserfahrung in virtuellen / Remote-Teams bevorzugt
  • Berufserfahrung im internationalen Umfeld / Team ist von Vorteil
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Warum Novartis?
799 Millionen - so viele Menschen haben wir mit unseren Produkten im Jahr 2019 erreicht. Darauf sind wir stolz. In einer Welt des digitalen und technologischen Wandels stellen wir uns die Frage: Wie können wir noch mehr Menschenleben verbessern und verlängern?
Wir sind überzeugt: neugierige und ambitionierte Menschen wie wir finden gemeinsam in einem inspirierenden Umfeld neue Antworten und treffen mutige Entscheidungen.
Stellen Sie sich vor, was Sie bei Novartis tun könnten!
Engagement für Vielfalt und Inklusion:
Novartis setzt sich für Vielfalt, Chancengleichheit und Inklusion ein. Wir sind bestrebt, vielfältige Teams zusammenzustellen, die für die Patienten und Gemeinschaften repräsentativ sind, denen wir dienen. Wir bemühen uns um die Schaffung eines inklusiven Arbeitsplatzes, der durch Zusammenarbeit mutige Innovationen fördert und unsere Mitarbeiter in die Lage versetzt, ihr volles Potenzial zu entfalten.
Einstellungsentscheidungen basieren alleine auf der Qualifikation für die Position, unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder Behinderung.
Das Gesetz sieht für schwerbehinderte/gleichgestellte Bewerber die Möglichkeit vor, die lokale SBV in dem Bewerbungsprozess einzubinden. Sollte dies Ihrem Wunsch entsprechen, teilen Sie es uns bitte im Vorfeld als Vermerk in Ihrem Lebenslauf mit.
Lesen Sie bei Interesse mehr auf unserer Homepage unter www.novartis.de/karriere.
Wenn Sie an dieser anspruchsvollen Tätigkeit interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlinetool!
Treten Sie unserem Novartis Netzwerk bei: wenn diese Position nicht zu Ihrer Erfahrung oder Ihren Karrierezielen passt, Sie aber dennoch mit uns in Kontakt bleiben möchten, um mehr über Novartis und unsere Karrieremöglichkeiten zu erfahren, dann treten Sie hier dem Novartis Netzwerk bei: https://talentnetwork.novartis.com/network
Division PHARMA
Business Unit REGION EUROPE PHARMA
Location Deutschland
Site Nürnberg
Company/Legal Entity Novartis Deutschland GmbH
Functional Area Audit und Finanzen
Job Type Vollzeit
Employment Type Unbefristet
Shift Work Nein

Husk at nævne, at du fandt dette opslag på Graduateland