Homologationsingenieur (w/m/d) im Bereich Feld-Compliance Emissionen en Daimler

Publicado 3 semanas antes.

Tasks


Das Center "Mercedes Benz Cars -Zertifizierung und Regularien" ist prozessintegrierter Teil der Qualitätssicherung und Partner von Entwicklung, Produktion und Vertrieb, um Technik und Vorschriften in Einklang zu bringen und somit zum weltweiten Markterfolg des Geschäftsfeldes PKW beizutragen.
Die Fahrzeug-Zertifizierung Compliance, Prozesse, Zertifizierung ist ein international aufgestellter Bereich der Mercedes-Benz Pkw Qualität mit Stammsitz in Böblingen, der in enger Zusammenarbeit mit den Märkten und den Forschungs- und Entwicklungsstandorten weltweit den Erhalt der weltweiten Verkaufszulassung aller Fahrzeug-Komponenten und Systeme gewährleistet.
Für das Themengebiet Technische Compliance Feldthemen suchen wir einen
Homologationsingenieur (w/m/d) zur Sicherstellung der Erfüllung der gesetzlichen und regulativen Anforderungen im Lifecycle unserer Fahrzeuge (alle PKW-Baureihen mit smart + AMG, sowie ausgewählte VAN-Umfänge) in Bezug auf Motor- und zugehörige Fahrzeug-Technologien.

Ihre Aufgaben im Einzelnen:

Im Rahmen von Emission bzw. Emission-Compliance-Prüfungen sind Sie die zentrale Schnittstelle zwischen den relevanten Fachbereichen u.a. aus Entwicklung, After-Sales und Legal:
  • Sie sind Ansprechpartner und Berater (w/m/d) für prozessuale Fragen
  • Sie beauftragen die Fachbereiche mit technischen Bewertungen, Fehleranalysen und Fahrzeugabgrenzung
  • Sie führen eine Validierung und Bewertung von technischen Inhalten/Aussagen bzgl. der Einhaltung entsprechend der gesetzlichen oder regulativen Anforderungen, gemeinsam mit den Fachbereichen und Legal durch - dabei moderieren Sie die jeweiligen Projektgruppen und bereiten gemeinsam mit den Fachbereichen eine abgestimmte und entscheidungsreife Unterlage für die relevanten Gremien vor
  • Weiterhin unterstützen und beraten Sie die Fachbereiche aus regulativer Sicht in der möglichen Fehlerabstellung
  • Sie verantworten die prozesskonforme Dokumentation aller Daten, Ergebnisse und Maßnahmen

Im Rahmen des Defect Reportings sind Sie zentral verantwortlich für:
  • Die Erstellung und Abstimmung von Reports an die Behörden in Zusammenarbeit mit den relevanten Fachbereichen
  • Das Monitoren der entsprechenden regulativen Vorschriften und die Sicherstellung der compliancegerechten Anwendung

Zusätzlich:
  • Auf Basis Ihrer Erfahrungen tragen Sie zur Optimierung und Weiterentwicklung des Prozesses entlang der Safety First Regularien bei und stellen in der Zusammenarbeit mit allen betroffenen Bereichen die Prozesskonformität sicher

Qualifications

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium mit technischem Hintergrund (Ingenieur, Wirtschaftsingenieur (w/m/d)) Bachelor oder Master oder vergleichbare Qualifikation
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Persönliche Kompetenzen:

  • Sie setzen eigenmotiviert Ihre ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten bedarfsgerecht ein, denken analytisch-strukturiert und handeln gerne eigenverantwortlich auch in komplexen Themenstellungen
  • Weiterhin arbeiten Sie gerne in einem Team, das auf offener Kommunikation, gegenseitiger Unterstützung und Vertrauen agiert

Additional information


Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)
Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB).
Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung.
Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.
Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
  • Job-ad-number:

    227107
  • Publishing date:

    17.09.2019
  • Field of activity:

    Forschung & Entwicklung incl. Design
  • Department

    Feld-Compliance Emissionen

Benefits

To location: Sindelfingen, Mercedes-Benz Werk

Recuerda mencionar que haz encontrado este puesto de trabajo a través Graduateland