Praktikum im Lieferantenkapazitätsmanagement VAN ab Januar 2021 en Daimler

Expira en 13 días

Tasks


Mercedes-Benz Van ist eine Geschäftseinheit der Mercedes-Benz AG und einer der erfolgreichsten Transporterhersteller weltweit. Unsere Transporter überzeugen durch Qualität, Zuverlässigkeit, hochwertige Verarbeitung und robuste Materialien getreu unserem Markenversprechen: Vans. Born to run.
Bereits seit mehr als einem halben Jahrhundert nimmt der Fahrzeugbau am Standort Düsseldorf eine bedeutende Rolle ein. Heute ist das Werk Düsseldorf mit über 6.300 Mitarbeitern und über 200 Auszubildenden das größte Transporterwerk der Mercedes-Benz AG. Hier wird ab Mitte 2018 bereits die dritte Generation des 1995 vorgestellten Erfolgsmodells produziert: Der Mercedes-Benz Sprinter.
Am Standort Düsseldorf ist das Lieferantenkapazitätsmanagement VAN verantwortlich für die weltweite Absicherung der Produktionsversorgung der Mercedes-Benz VAN Baureihen über den gesamten Produktlebenszyklus.
Hierzu steuern wir aktiv die Berücksichtigung sachgerechter Kapazitätsanforderungen von der Vergabephase, über die Einrichtung der Produktionskapazität beim Lieferanten bis hin zu deren Anpassung an geänderte Mengenanforderungen während der gesamten Vertragslaufzeit.
Wir qualifizieren die Lieferanten in der logistischen Zusammenarbeit und begleiten in enger Kooperation mit der Qualität die termingerechte Einrichtung und Auditierung funktionierender Logistik- und Produktionsprozesse.
Bei der Bewältigung dieser kaufmännisch/technischen Arbeitsinhalte agieren wir crossfunktional als Bindeglied zwischen Produktionswerk, Entwicklung, Qualität, Vertrieb und dem Lieferanten.
Ihre Aufgaben im Einzelnen:
Im Rahmen Ihrer Tätigkeit werden Sie Teil unseres Teams, und erhalten durch Lieferantenbesuche, Teilnahme an Verhandlungen und Kapazitätsgesprächen einen umfassenden Einblick in die spannenden und abwechslungsreichen Aufgaben des Lieferantenkapazitätsmanagement VAN.
Eines Ihrer Hauptprojekte wird die Weiterentwicklung der spartenweiten Berichterstattung zu kritischen Lieferantenengpassthemen und Eskalationsfällen.
Zu den weiteren Tätigkeiten zählt die wöchentliche Abstimmung mit unseren VAN-Werken zu kritischen Engpassthemen sowie die anschließende Erstellung unserer baureihen- und standortübergreifenden Berichte. Hierzu zählt ebenfalls die systemseitige Betreuung.
Zusätzlich unterstützen Sie unser Team durch die Vorbereitung und Erstellung von Entscheidungsvorlagen sowie Präsentationen zu diversen aktuellen Projekten und strategischen Themen.
Sie arbeiten gemeinsam mit unseren Prozess- und Methodenverantwortlichen an der Definition und Weiterentwicklung unserer Prozesswelt.

Qualifications


  • Studiengang Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Logistik, Informatik oder ein vergleichbarer Studiengang
  • Grundkenntnisse VBA-Programmierung, Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen
  • Fließende Deutsch-und Englischkenntnisse
  • Teamplayer, Begeisterungsfähigkeit, Koordinationstalent, Kommunikationsstärke

Additional information


Die Tätigkeit ist in Vollzeit
Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen.
Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier.
Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit.
Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-duesseldorf@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
  • Job-ad-number:

    238567
  • Publishing date:

    28.10.2020
  • Field of activity:

    Supply Chain Management
  • Department

    Lieferantenkapazitäts - management

Benefits

To location: Düsseldorf, Mercedes-Benz Werk

Recuerda mencionar que haz encontrado este puesto de trabajo a través Graduateland