Praktikum ab April 2019 im Bereich Logistik-Prozessplanung Supply Chain at Daimler

Expires in 13 days

Tasks


Sie unterstützen die Logistik-Prozessplaner bei den aktuell zu bearbeitenden Planungsaufgaben im Rahmen von Neuanläufen, Serienbetreuung bzw. Prozessveränderungen und bearbeiten selbständig Teilgebiete innerhalb der Supply Chain der Achsen- bzw. Getriebe-Produktion am Standort Gaggenau.
Der Einsatzort kann sowohl im Werk in Gaggenau als auch im Werk Rastatt erfolgen.
Die Aufgaben umfassen unter anderem Mitarbeit und Unterstützung bei folgenden Themenfeldern im Rahmen von strategischen Vorplanungen, Verlagerungen, In-/ Outsourcing und Prozessoptimierungen.
Ihre Aufgaben im Einzelnen:
  • Materialflussplanung für Kauf- und Hausteile vom Wareneingang bis zum Verbraucherort, ggf. Umsetzung der Planung in der Fabrik
  • Kommunikationsmodell zwischen internen Mitarbeitern und externen Betreiber werksvertragskonform konzipieren
  • Rechnungsprüfung von externen Dienstleistern
  • Planung und Erstellung einer gesamtheitlichen Abrechnungsmethode für externe Dienstleister
  • Datenanalyse als Planungsgrundlage (Lagerbewegungen, Umschlagsmengen, etc.)
  • Flächenbedarfsrechnung
  • Bedarfsermittlung von Logistik-Betriebsmitteln einschließlich Kostenbewertung
  • Ermittlung Personalkapazitäts-Bedarfe
  • Gesamtkosten-Zusammenstellung und Wirtschaftlichkeitsrechnung
  • Bewertung und Erarbeiten von Entscheidungsvorlagen
  • Dokumentation und Archivierung

Des Weiteren geben wir die Möglichkeit, bei einer geplanten Fremdvergabe Arbeitspakete zu übernehmen und die Einbindung in verschiedene Schnittstellen-Projekte.

Qualifications


Studiengang: Logistik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder ein vergleichbarer Studiengang
Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office (Word, Excel, PowerPoint)
Persönliche Kompetenzen: Analytische und methodische Fähigkeiten, Einsatzbereitschaft, selbständiges Arbeiten, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
Sonstiges: Kenntnisse und Erfahrungen in logistischen Prozessen von Vorteil

Additional information


Die Tätigkeit ist in Vollzeit
Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen.
Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier.
Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit.
Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-gaggenau@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Wüst aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 7225/61-5369.
Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
  • Job-ad-number:

    215046
  • Publishing date:

    10.01.2019
  • Field of activity:

    Supply Chain Management
  • Department

    Logistikplanung Inplant Gaggenau

Benefits

To location: Gaggenau, Mercedes-Benz Werk
Apply now

Remember to mention that you found this position via Graduateland