Junior Systemingenieur Digital Mobility (m/w/d) at Alstom

Expires in 13 days


Alstom ist der einzige Hersteller von Bahntechnik, der in Deutschland Wartung, Instandhaltung und Modernisierung aller Nahverkehrszüge und deren Komponenten für Baureihen aller Hersteller sowie für Transport-Informationssysteme anbietet. Mehr als 70% der in Deutschland verkehrenden Hochgeschwindigkeitszüge sind mit ETCS (European Train Control System) von Alstom ausgerüstet.In Deutschland beschäftigt Alstom 2.500 Personen an 6 Standorten.
Unser Standort in Berlin bietet vielfältige Leistungen und Produkte rund um die Signaltechnik und Infrastruktur für Deutschland & Österreich an. In enger Zusammenarbeit mit unseren weltweiten Produkt-Kompetenzzentren decken wir im Project Office Berlin neben der kundennahen Projektabwicklung auch die Bereiche Angebotsmanagement, Zulassung, Systemengineering, Dokumentation sowie auch mechanische Integration, Installation, Inbetriebnahme und Gewährleistung ab.
Als System Ingenieur sind Sie ein Keyplayer für die Gestaltung von Entwicklungstätigkeiten der Alstom Signaltechnik in Deutschland. Von der Angebotsphase bis hin zur Projektabwicklung vermitteln Sie die Bedürfnisse der Kunden gegenüber den Alstom Entwicklungszentren. Die erzielten Ergebnisse verhandeln Sie gegenüber dem Kunden bis zur hin zur Akzeptanz bzw. Angebotsfähigkeit.

Ihre Aufgaben:

  • Analyse der Kundenanforderungen, Erstellung von Pflichtenheften, technische Koordination und Kooperation mit den betreffenden Entwicklungszentren und technischen Partnern
  • Schnittstelle zu Produktentwicklern zur Definition bzw. Verhandlung erforderlicher Produkteigenschaften
  • Vorstellung und Verhandlung von Alstom-Lösungen beim Kunden
  • Definition technischer Lösungen, Durchführen von Design Reviews, Abstimmung mit dem Kunden und Formalisierung der Ergebnisse
  • Betreuung von Subsystemen, Lieferanten und Partnern
  • Zusammenarbeit im internationalen Projektteam (Belgien, Deutschland, Frankreich)

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium einer technischen Fachrichtung
  • Systemerfahrung im Bereich Signaltechnik wünschenswert (vorzugsweise für PZB, LZB, ETCS – Trainborne und Trackside)
  • Kenntnisse der deutsche Signaltechnikbegriffe und –eigenheiten sowie in der Erstellung von Pflichtenheften sowie den erforderlichen Abstimmarbeiten
  • Kenntnisse der Sicherheitsanforderungen im Eisenbahnbetrieb
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit im internationalen Umfeld
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Französischkenntnisse erwünscht
  • Analytische Fähigkeiten
  • Aufgeschlossenheit gegenüber internen und externen Kontaktpartnern
  • Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Teamfähigkeit, Flexibilität,
  • Selbstständiges, strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Termin- und Qualitätsbewusstsein
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit im europäischen Umfeld bis 50% der Zeit

Beispiele aktueller Projekte:

  • Ausrüstung der Deutsche Bahn ICE Flotte mit der modernsten Version der Europäische Signaltechnik ETCS
  • Erneuerung Signaltechnik der Wuppertaler Schwebebahn für mehr Züge und Vorrüstung für Automatic Train Operation
  • Entwicklung einer neuen Balisenbefestigung inklusive Planung von und Teilnahme an 330km/h Eisbeschussversuchen beim Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Wir bieten:

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz im Zentrum Berlins
  • Ein motiviertes Team im internationalen Umfeld
  • Herausfordernde Aufgaben und einen vielfältigen Arbeitsalltag

Wir sind davon überzeugt, dass eine vielfältige und integrative Belegschaft der Hebel für ein nachhaltiges und erfolgreiches Unternehmen ist. Wir engagieren uns für die Schaffung eines integrativen Arbeitsumfelds, in dem alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr volles Potenzial entfalten können und individuelle Unterschiede geachtet und respektiert werden.
Mehr Informationen über Alstom finden Sie unter:

Remember to mention that you found this position on Graduateland