Nicht-wis­sen­schaft­li­che Tä­tig­keitSach­be­ar­bei­tung am Emp­fang - in Teil­zeitTech­ni­sche In­fra­struk­tur, Ober­pfaf­fen­ho­fen at German Aerospace Center (DLR)

Expires in 13 days


Der Betriebs- und Werkschutz im Objektmanagement ist für den ordnungsgemäßen Betrieb, der damit verbundenen Sicherheitsanlagen sowie Einrichtungen inklusive allgemeiner Sicherheitsangelegenheiten wie dem Betriebs- und Werkschutz, dem Besucherempfang, der Sicherheitszentrale sowie den Gebäude- und Geländekontrollen zuständig.
Ihr Aufgabengebiet umfasst den Empfang sowie die Kontrolle von Besuchern, Lieferanten und Fremdfirmen. Dazu gehört ebenfalls die Verwaltung und Erstellung von Ausweisen und Schlüsseln.
Als Betriebssanitäter sind Sie im Notfall schnell zur Stelle. Eingehende Notrufe und Störungen der Gebäudeleittechnik und des Sicherheitsleitsystems werden von Ihnen nachverfolgt und abgearbeitet. Zudem sind Sie für alle anfallenden administrativen Aufgaben des Betriebs- und Werkschutzes zuständig.
Die Stelle ist auf 19,5 Wochenstunden begrenzt.
  • langjährige praktische Berufserfahrung in vergleichbarem Umfeld oder alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung mit kaufmännischer Ausrichtung
  • sehr gute Software-Anwenderkenntnisse in MS-Office, SAP, etc.
  • Kenntnisse im Umgang mit Besuchermanagementsystemen
  • idealerweise sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch
  • gute Sprachkenntnisse in Englisch und Italienisch wünschenswert
  • Führerschein der Klasse B vorteilhaft
  • Erfahrung im Werk-/Objektschutz willkommen
  • idealerweise Ausbildung als Betriebssanitäter/in

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Remember to mention that you found this position on Graduateland