Praktikum im Bereich Software Entwicklung ab März 2020 bij Daimler

3 weken geleden gepost

Tasks


In der Abteilung Produktionsentwicklung Powertrain LKW - Fahrregelsysteme (TP/PMD) erfolgt die Entwicklung der Powertrain-Control Steuergeräte und die Eigenentwicklung von Fahrregelfunktionen in elektrischen und konventionellen Triebstränge für den weltweiten Serieneinsatz in Daimler Trucks und Bussen. Das Team Common Powertrain Controller koordiniert die Entwicklung von der Konzeptphase bis zur Serienbegleitung, arbeitet eng mit nationalen und internationalen Kunden zusammen und steuert die Zusammenarbeit mit den Zulieferern.
Die Software für das CPC-Steuergerät besteht aus über 30 daimler-internen und externen Software Modulen. Diese werden über das Software-Configuration-Management (SCM) System PTC Integrity verwaltet, organisiert und zu einer Gesamtsoftware integriert. Bei der Programmierung, Auslieferung und Integration der Steuergerätesoftware werden die Entwickler durch eine skriptbasierte Toolchain unterstützt. Die Anforderungen an diese Toolchain wachsen im Hinblick auf Continuous Integration weiter, sodass deren Verbesserung und Erweiterung einen wichtigen Teil der Steuergeräte-Entwicklung bei TP/PMD darstellt.
Die Aufgaben und Herausforderungen dieser Toolchain, liegen dabei vor allem in folgenden Themenbereichen:
  • Mitwirkung beim Software-Management im SCM-System
  • Automatisierte Bedienung und Steuerung von Third Party Entwicklertools
  • (Teil-)Automatisierte Integration der Steuergeräte-Software
  • Continuous Integration mittels Jenkins Umgebung

Aufgabenstellung und Ziel der Arbeit:
  • Weiterentwicklung der modularen Software Toolchain zur Unterstützung der Entwicklungsarbeiten von Steuergeräte Software zum weltweiten Einsatz in Daimler Trucks.
  • Entwicklung eines Lösungskonzepts zu verschiedenen Themengebieten
  • Umsetzung der Lösungsansätze mittels PowerShell-Skripten
  • Verifikation und Validierung der eigenen Ergebnisse
  • Integration der erarbeiteten Lösungen in die bestehende Software-Toolchain
  • Vorstellung der Ergebnisse und Dokumentation
  • Erweiterung und Pflege der bestehenden Toolchain
  • Aktive Begleitung von Lieferantenworkshops zum Thema Software Integration

Neben dem Erfahrungsgewinn zum Softwarekonfigurationsmanagement und der Programmierung von Embedded Software, soll der Einblick in die tägliche Arbeit der Steuergeräte-Entwicklung und Lieferantensteuerung bei Daimler Trucks ermöglicht werden.

Qualifications


Studiengang: Informatik, Mechatronik, Elektrotechnik oder einen vergleichbaren
Studiengang
Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS Office, gute Programmierkenntnisse (z.B. C, PowerShell, o.Ä.) von Vorteil, Kenntnisse im Betriebssystem Windows wünschenswert
Persönliche Kompetenzen: Srukturierte Arbeitsweise, analytische Denkweise

Additional information


Die Tätigkeit ist in Vollzeit
Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen.
Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier.
Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit.
Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
  • Job-ad-number:

    232578
  • Publishing date:

    24.01.2020
  • Field of activity:

    Forschung & Entwicklung incl. Design
  • Department

    PE PT LKW - Steuergeräte Common PT-Controller (CPC)

Benefits

To location: Stuttgart - Untertürkheim, Daimler Truck AG

Vergeet niet te vermelden dat je deze vacature gevonden hebt via Graduateland