Praktikum ab September 2019 im Bereich Modul- u. Kostenplanung Inboundlogistik Batterie, Fahrwerk & eDrive hos Daimler

Publicerat för 3 veckor sedan

Tasks


Die Modul- und Kostenplanung Inboundlogistik plant und optimiert gesamtkostenminimale Supply Chain Prozesse für Montage-Kaufteile vom Lieferanten bis zum Werk. Dabei steht die gesamtwirtschaftliche Betrachtung von Materialkosten sowie Logistikkosten im Fokus.
Hierbei wirken Sie unser Team aus Modulplanern und Baureihenkoordinatoren bei den entsprechenden Planungsaufgaben mit und übernehmen Teilplanungsaufgaben.
Als Modulplaner stimmen wir uns mit unseren Schnittstellenpartnern (Entwicklung, Einkauf, Montage, Qualität, Intralogistikplanung, Ladungsträgerplanung, usw.) ab und ermitteln die für alle Beteiligten optimalen Prozesse. Dabei werden beispielsweise Belieferungsformen (Just in Sequenz, Just in Time, usw.) Ladungsträger und Transportkosten geplant, diskutiert und festgelegt. In unserem Team verantworten wir folgende Module: Achsen, Bremsen, Federung/Dämpfung, Lenkanlagen, Hochvoltsysteme und -komponenten.
In der Baureihenkoordination sind wir zuständig für die Zusammenarbeit mit den verschiedenen Batterieprojekten für unsere neuen internationalen Batteriefabriken. Wir konzentrieren uns auf die Kostenoptimierung auf Baureihenebene durch die Bearbeitung verschiedener Stellhebel (Variantenmanagement, Lokalisierung, Logistikgerechte Produktgestaltung, usw.). Unser Output ist das Mengengerüst der Modulplanung (Übersicht der wichtigsten Inboundprozessinformationen). Dieses bildet die Basis für die Prozessgestaltung und -absicherung unserer operativen Logistikkollegen.
Ihre Aufgaben umfassen:
  • Erstellung von Auswertungen, Reports und Präsentationen
  • Mitwirkung in der Projektarbeit für neue Baureihen
  • Zeitliches Überwachen und Nachverfolgen von Aufgaben
  • Mitwirkung bei täglichen Aufgaben der Mitarbeiter
  • Sicherstellung der Datenqualität durch Abstimmung mit Kollegen und Schnittstellenpartnern
  • Eigenständige Bearbeitung von verschiedenen Aufgaben im Team
  • Nach Möglichkeit Teilnahme an Lieferantengesprächen und -besuchen
  • Prozessplanung, Kostenkalkulation und Dokumentation für Neuteile in unserem Planungssystem
  • Vorbereitung, Koordination und Unterstützung von Arbeitskreisen zur Abstimmung und Ausplanung von Logistikprozessen

Qualifications


Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesens, technische Betriebswirtschaftslehre,
Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften oder ein vergleichbarer Studiengang
IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office
Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Persönliche Kompetenzen: Analytische Fähigkeiten, strukturiertes Arbeiten, Agilität, Teamfähigkeit
Sonstiges: Grundkenntnisse in der Logistik oder Materialwirtschaft, sowie Affinität zur Automobilbranche sind wünschenswert

Additional information


Die Tätigkeit ist in Vollzeit
Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre
Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit.
Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Fr Schalansky aus dem Fachbereich, unter +49 176 30946383. Für Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich gerne an HR Services unter der Telefonnummer +49711/17-99544.
  • Job-ad-number:

    223866
  • Publishing date:

    18.06.2019
  • Field of activity:

    Supply Chain Management
  • Department

    Modul- u. Kostenplanung SC 5

Benefits

To location: Sindelfingen, Mercedes-Benz Werk

Kom ihåg att ange att du hittade jobbet via Graduateland