Praktikum ab Februar 2020 im Bereich Fabrik- und Standortentwicklung hos Daimler

Tasks


Mercedes-Benz Cars Operations (MO) agiert weltweit an 14 PKW- und Aggregatestandorten, ergänzt um die CKD-Standorte und verantwortet die Planung und den Betrieb aller Pkw-Produktionsstandorte der Daimler AG. Die Produktionsplanung in der MO bildet die Schnittstelle zwischen der Produktentwicklung und der Produktion. Mit definierten Standards und effizienten Prozessen werden flexible Produktions- und Fabriksysteme von der Planung bis hin zur Realisierung gestaltet. Der Bereich Fabrikplanung beinhaltet die strategische Fabrik- und Standortentwicklung und verantwortet mit den Center of Competence Industriebau, Produktions-/Energie-/Gebäudeversorgung und Fördertechnik alle Neu- und Umbauten an den weltweiten Pkw-Produktionsstandorten. Unsere Abteilung ist für die weltweite Fabrik- und Standortentwicklung zuständig. Sie hat die Aufgabe, Konzepte und Entscheidungsvorlagen zur langfristigen Entwicklung der Aggregate- und Aufbauwerke in Abstimmung und Zusammenarbeit mit anderen Gewerken (z.B. Rohbau, Lackierung, Montage) im In- und Ausland zu erarbeiten. Für die Planung und Gestaltung zukunftsorientierter, nachhaltiger und wettbewerbsfähiger Produktionsstätten spielen die Einhaltung von Kosten- und Terminzielen sowie Umweltstandards (Daimler GreenStrategy) genauso eine entscheidende Rolle, wie auch die Integration neuer, hocheffizienter und vernetzter Technologien (z.B. Industrie 4.0). Außerdem erhalten Sie einen Einblick in Fabrikplanungsprozesse, lernen verschiedene interne Tools kennen und arbeiten in einem innovativen Bürokonzept
Ihre Aufgaben sind im Einzelnen:
  • Durchführung von Planungen im Bereich der strategischen Standortentwicklung (z.B. Standortkonzepte, Layoutplanungen)
  • Erstellung von Standort- und Verkehrskonzepten
  • Layoutplanungen im Brown- und Greenfield
  • Erstellung und Abstimmung funktionsübergreifender Gremien-/Entscheidungsvorlagen
  • Ausarbeitung von Unterlagen im Rahmen von Standortentwicklungen, Generalentwicklungsplanungen und der Erstellung von Fabriklastenheften
  • Vorbereitung von Vorstandsunterlagen
  • Arbeiten in internationalen und interdisziplinären Projekten

Qualifications


Studiengang: Stadt-/Regional-/Landes-/Raumplanung, Bauingenieurwesen, Verkehrswesen, Logistikplanung, Infrastrukturmanagement, Wirtschaftsingenieurwesen oder ein vergleichbarer Studiengang
Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office (PowerPoint, Word, Excel), CAD-Kenntnisse von Vorteil
Persönliche Kompetenzen: Strategisches Denken und Handeln, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Entscheidungs- und Konfliktlösungsfähigkeit
Sonstiges: Internationale Erfahrung erwünscht

Additional information


Die Tätigkeit ist in Vollzeit
Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen.
Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie https://www.daimler.com/karriere/studenten/
Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit.
Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herrn Weber aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 176/30-923997.
Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
  • Job-ad-number:

    225225
  • Publishing date:

    12.07.2019
  • Field of activity:

    Produktion
  • Department

    Standortentwicklung Aufbauwerke 2

Benefits

To location: Sindelfingen, Mercedes-Benz Werk

Kom ihåg att ange att du hittade jobbet via Graduateland