Entwicklungsingenieur (w/m/d) für E2E-Architektur Infotainment und Vernetzung in Sindelfingen hos Daimler

Tasks


In der Abteilung 'Architektur E2E und Konzepte' gestalten wir die Zukunft der Telematiksysteme. Wir konzipieren Systemarchitekturen für zukünftige Fahrzeuggenerationen und arbeiten an der Vorentwicklung neuer Headunit-Generationen.
Im Team 'E2E Architektur Infotainment Systeme' suchen wir Verstärkung für das Themengebiet E2E-Architektur Infotainment. Als Vernetzungs-Architekt sind Sie der Experte für Vernetzungstechnologien (u.a. Highspeed Video und Data Links, Ethernet, AVB, PCIe), Sie kennen sich mit den Technologien vom physical layer bis zu Transport- und Applikationsprotollen aus und sind in der Lage, Vernetzungstechnologien für den Einsatz im Fahrzeug zu bewerten und weiterzuentwickeln.
Konkret heißt das:
Konzeption, Spezifikation und Absicherung von Highspeed-Vernetzungstechnologien für Infotainment-Systeme im Automotive-Embedded-Umfeld
Anpassung und Weiterentwicklung bestehender Lösungen u.a. im Hinblick auf Bandbreite, Leistungsaufnahme, Kostenoptimierung und zusätzlicher Features (z.B. zusätzliche parallele Datenströme)
Erstellen eines Vernetzungsbaukastens, aus dem die Architektur jederzeit für die jeweilige Anforderung optimale Vernetzungstechnologien verwenden kann
Organisation und Koordination der Zusammenarbeit mit Zulieferern, Chipentwicklung zusammen mit Tier2-Lieferanten inkl. Termin- und Reifegradcontrolling
Spezifikation von Testanforderungen, Planung und Durchführung von Software- und Funktionstests inkl. Absicherung von EMV, Kabel und Stecker. Analyse von Beanstandungen und Erarbeitung von Abstellmaßnahmen
Erfahrung mit ECO-System Entwicklung für Vernetzungstechnologien (z.B. Diagnose, Test-Tooling, Tester & Systempartner)

Qualifications


Fachliche Qualifikation:
Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt in den Bereichen Elektrotechnik/Nachrichtentechnik/Informatik oder ähnliche Fachrichtung
Erfahrung im Bereich der Telematik-Entwicklung
Ausgeprägte Kenntnisse im Bereich Infotainment-Architekturen und Netzwerktechnologien aktueller Vernetzungstechnologien im Fahrzeug (Ethernet, CAN(-FD), Flexray, AVB, PCIe) und zugehöriger Protokolle
Kenntnis aktueller Videolinks und Verbindungsstandards zur Übertragung hochauflösender Multimediasignale (z.B. HDMI, HDBaseT, )
Kenntnisse über Schnittstellen im Embedded-Controller Bereich wie PCIe, USB, SPI, I2S und I2C
Idealerweise bringen Sie Erfahrung in der HW-Entwicklung, EMV-/ESD-Auslegung, Messung der Signalqualität mit
Persönliche Kompetenzen:
Dazu sind Sie kommunikativ und können sich in deutscher und englischer Sprache fachspezifisch ausdrücken

Additional information


Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)
Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB).
Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung.
Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.
Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17- 99000.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
  • Job-ad-number:

    216411
  • Publishing date:

    14.11.2019
  • Field of activity:

    Forschung & Entwicklung incl. Design
  • Department

    E2E-Architektur Infotainment Systeme

Benefits

To location: Sindelfingen, Mercedes-Benz Werk

Kom ihåg att ange att du hittade dette via Graduateland